Pflegepersonal

Vorrangig für in Medizin und Pflege Tätige.

Auf die Haltung kommt es an

Samstag 14. März 2015 | 13:00 - 17:00 Uhr

Auf die Haltung kommt es an

"Jeder Mensch ist sein eigener Experte"

Ein kostenfreier Workshop für freiwillig Engagierte zur Entwicklung
einer systemischen Haltung.

Foto Tino Kretschmann 2014

 

Samstag 14. März 2015
13.00 bis 17.00 Uhr
im KREATIVHAUS, Gesprächsraum
Fischerinsel 3
10179 Berlin Mitte

Leitung: Anna van der Meulen

Dipl.-Pädagogin (Universität Tübingen) & Systemische
Beraterin (Berliner Institut für Familientherapie)

Systemische Arbeit geht davon aus, dass Menschen Lösungen für Probleme bereits in sich tragen.

Möchten Sie Ihr Wissen um gelingende Kommunikation und Ihre Möglichkeiten zur besseren Beratung von anderen Menschen erweitern? Halten Sie Ausschau nach ressourcen- und lösungsorientierten Ansätzen im Alltag für sich selbst?

Mit diesem Workshop werden Ihnen Ansätze und Methoden aus der systemischen Arbeit vorgestellt.

Kleine Übungen ergänzen und stärken die Hinführung zu einer systemischen Haltung.

Am Beispiel Ihrer persönlichen Erfahrungen werden ressourcen- und lösungsorientiertes Denken und auch Handeln erprobt. Vermittelt werden Techniken, die unterschiedliche Wahrnehmungen von Wirklichkeit erlauben und damit eigene Handlungsfähigkeit fördern.

Der Workshop richtet sich an interessierte freiwillig engagierte Menschen in Berlin Mitte.


Verbindliche Anmeldungen mit Namen, Tel-Nr. und Adresse bitte bis 6. März 2015 an:

kontakt@kreativhaus-tpz.de oder Tel.: 030238091-3 mit dem Stichwort: "Systemische Haltung".

Bitte machen Sie eine Angabe zu Ihrem aktuellen freiwilligen Engagement (Wo, was, seit wann?)


Von Interessent*innen ohne aktuellen Nachweis eines freiwilligen Engagements in Berlin Mitte, erwarten wir eine Spende von mind. 10,-€   oder eine Zeit- oder Fotospende für die Arbeit des Vereins.

Inhalt abgleichen